La Janda Legal S.L.P.

IMMOBILIENERWERB

La Janda Legal S.L.P.

Ablauf des
Immobilien-
erwerbs

Die La Janda Legal S.L.P. betreut Sie bei dem Erwerb Ihrer Immobilie ganzheitlich während des gesamten Erwerbsprozesses. Lesen Sie auf dieser Seite, wie ein Immobilienerwerb in Spanien üblicherweise abläuft und welche Dinge dabei zu beachten sind.

Erwerb Ihrer Immobilie

Der Prozess des Erwerbs einer Immobilie in Spanien unterscheidet sich erheblich vom Immobilienkauf in Deutschland.
Deshalb ist es umso wichtiger, sich dabei von einem erfahrenen Experten begleiten und beraten zu lassen.

Wir begleiten Sie durch den gesamten Kaufprozess und stehen Ihnen im Falle
von Fragen stets als Ansprechpartner zur Verfügung.

0 1

Immobilie finden

0 2

Rechtliche Prüfung

0 3

Prüfung Bausubstanz

0 4

Abschluss Vorvertrag

0 5

Notarvertrag

0 6

weitere Betreuung

0 1 .

FINDEN

Eine passende Immobilie zu finden ist auch in Spanien ein Prozess, der durchaus längere Zeit in Anspruch nehmen kann. Zunächst ist zu entscheiden, in welcher Region Spaniens Sie eine Immobilie erwerben wollen. Soll es eine Lage am Meer oder doch eher ländlich oder in den Bergen sein? Welche Infrastruktur soll sich in der Nähe befinden? All dies unterscheidet sich noch nicht sehr von der Suche einer Immobilie in Ihrem Heimatland.

In einem ersten Schritt sollten Sie Ihr Budget festlegen. Danach können Sie Ihre Suche in einem der zahlreichen Internet-Portale beginnen. So erhalten Sie schnell einen Überblick, welche Art von Immobilie zu Ihrem Budget passt. Auch die Internseiten der örtlichen Makler bieten hierfür erste Anhaltspunkte. Nehmen Sie Kontakt zu den Maklern auf und sagen Sie ihnen, wonach Sie suchen. Sie können sicher sein, mehr oder weniger gut passende Angebote zu erhalten.

Hierbei ist es uns sehr wichtig, darauf hinzuweisen, dass wir völlig unabhängig von allen Maklern arbeiten. Nur Sie als unser Mandant stehen im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Ganz im Gegenteil: Viele der Makler mögen uns nicht besonders, weil wir schon die eine oder andere angebotene Immobilie geprüft, für rechtlich bedenklich gehalten und den Kunden vom Erwerb abgeraten haben.

Sollten Sie Fragen zur Vorgehensweise bei der Immobiliensuche haben, rufen Sie uns jederzeit gerne an. Wir leisten Ihnen gerne Hilfestellung.

Sie haben eine Immobilie gefunden, die Ihren Wünschen entspricht? Der Angebotspreis liegt innerhalb Ihres Budgets? Dann sollte nun der nächste Schritt die rechtliche Überprüfung der Immobilie sein.

Leider finden sich in Spanien viele Immobilien, die ohne Baugenehmigung errichtet oder erweitert wurden. Manche Immobilien wurden auf Grundstücken errichtet, die gar nicht als Bauland deklariert sind. Häufig ist auch zu beobachten, dass das in Aussicht genommene Grundstück gar kein eigenes Flurstück darstellt, sondern ein prozentualer Anteil eines größeren Grundstücks ist, welches nur durch die Eigentümer untereinander aufgeteilt wurde.

Wir überprüfen für Sie die baurechtliche Situation der Immobilie und zeigen Ihnen auf, ob und gegebenenfalls welche Probleme bei der konkreten Immobilie auftreten können. Manchmal werden wir Ihnen vom Erwerb der Immobilie abraten. Ein anderes Mal werden wir Ihnen aufzeigen, wie Sie oder besser noch der Verkäufer vor Ihrem Kauf die baurechtliche Situation der Immobilie verbessern oder absichern können.

Aufgrund unserer Hinweise entscheiden aber natürlich immer Sie, ob Sie die Immobilie erwerben und die von uns vielleicht aufgezeigten Risiken eingehen wollen.

0 2 .

PRÜFUNG

0 3 .

SUBSTANZ

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich auch die Überprüfung der Bausubstanz Ihrer Wunschimmobilie durch einen mit uns zusammenarbeitenden deutschen Architekten und Bausachverständigen, der seit 20 Jahren in Spanien tätig ist und alle Widrigkeiten des spanischen Bauwesens kennt.

Die Sicherheit, die Ihnen eine solche Untersuchung bietet, sind die Ausgabe allemal wert. Bedenken Sie auch, dass etwa vom Sachverständigen festgestellte Mängel für die Verhandlungen über den Kaufpreis genutzt werden können. Auf diese Weise sparen Sie durch die Begutachtung der Immobilie oft einen deutlich höheren Betrag ein, als Sie die Besichtigung kostet.

Wenn Sie an einer solchen Begutachtung interessiert sind, sprechen Sie uns gerne an. Wir erläutern Ihnen Kosten und Ablauf und die verschiedenen Möglichkeiten der Vergütung des Sachverständigen.

Die rechtliche Überprüfung und die Begutachtung der Bausubstanz haben keine gravierenden Probleme aufgezeigt, Sie sind sich mit dem Verkäufer über den Kaufpreis einig geworden und wollen sich die Immobilie nun sichern?

In Spanien ist es nun üblich, einen gerne als ‚Vorvertrag‘ oder ‚Reservierung‘ bezeichneten Vertrag abzuschließen. Aber Achtung: Dies ist häufig bereits ein verbindlicher Kaufvertrag. Jedenfalls wird der Vertrag vorsehen, dass Sie eine Anzahlung auf den Kaufpreis leisten. Auch wird in dem Vertrag ein Datum genannt werden, bis zu welchem der notarielle Kaufvertrag geschlossen werden soll. Halten Sie diesen Zeitpunkt nicht ein, verlieren Sie ebenso Ihre Anzahlung, als treten Sie aktiv von dem Vertrag zurück. Umgekehrt kann auch der Verkäufer nach den Regelungen des ‚Vorvertrag‘ noch vom Verlauf zurücktreten, ist dann allerdings verpflichtet, Ihnen das Doppelte der geleisteten Anzahlung zu erstatten.

Wir entwerfen oder prüfen für Sie den ‚Vorvertrag‘ und stehen auch für die treuhänderische Aufbewahrung der Anzahlung zur Verfügung, damit diese nicht ohne Sicherheit an der Verkäufer oder gar an den Makler gezahlt werden muss.

0 4 .

VERTRAG

0 5 .

NOTAR

Nach Abschluss des Vorvertrages bereiten wir für Sie alles für den Notartermin vor. Wir organisieren gemeinsam mit Ihnen die für den Abschluss des notariellen Vertrages notwendigen N.I.E. (Número de Identificación de Extranjeros – Ausländeridentitätsnummer, zugleich auch Steuernummer), die Eröffnung eines Bankkontos in Spanien und die Vorbereitung der in Spanien noch immer üblichen Bezahlung des restlichen Kaufpreises mittels bankbestätigtem Scheck.

Wir prüfen für Sie den vom Notar entworfenen Vertrag und begleiten Sie zum Beurkundungstermin. Ferner organisieren wir den von den Notaren regelmäßig geforderten Übersetzer. 

Mit dem Abschluss des notariellen Vertrages ist unsere Betreuung noch nicht beendet. Wir sorgen für die Anmeldung und Bezahlung der Grunderwerbsteuer und die anschließende Eintragung als Eigentümer im Grundbuch, übernehmen auf Wunsch die Ummeldung bei den Versorgungsunternehmen, beraten Sie beim Abschluss von Versicherungen etc..

Je nach Nutzung Ihrer Immobilie und Status als steuerlichem Residenten oder Nicht-Residenten unterliegen Sie als Eigentümer einer spanischen Immobilie unterschiedlichen steuerlichen Pflichten. So müssen Sie bei der ausschließlichen Eigennutzung der Immobilie weniger Verpflichtungen erfüllen, als wenn Sie Ihre Immobilie zum Beispiel auch zeitweise an Feriengäste vermieten. Wir übernehmen auf Wunasch für Sie auch die gesamte steuerliche Betreuung in Spanien. Bitte besuchen Sie hierzu auch unsere besondere Seite zum Thema Steuern.

Apropros Ferienvermietung: Hierzu benötigen Sie eine Registrierung beim Registro de Turismo de Andalucía, um die wir uns gegen gesonderte Vergütung auch gerne für Sie kümmern.

 

0 6 .

BETREUUNG

Komplettpaket „Immobilienerwerb Spanien“

Mit dem „Komplettpaket Immobilien Spanien“ bietet wir Ihnen die komplette Begleitung Ihres Immobilienkaufs in Spanien  zu einem attraktiven Pauschalpreis. Informieren Sie sich in unserer Übersicht über den Leistungsumfang und den Preis unseres Pakets.

Ihre Nachricht

Bitte beachten Sie, dass die mit diesem Formular übermittelten Informationen unverschlüsselt übertragen werden und somit von vielen Personen gelesen werden können. Senden Sie uns daher auf diesem Weg möglichst keine vertraulichen Informationen, sondern bitten Sie um einen Rückruf. Wir zeigen Ihnen dann einen Weg, uns Ihre Informationen vertraulich zukommen zu lassen.

Schreiben Sie uns

Spezial-Kanzlei für Immobilienrecht, Vermögensnachfolge, Erbrecht und Steuerangelegenheiten

Enjoy the difference

Bewerten Sie uns bei

GOOGLE

ANWALT.DE

Sitz + Postanschrift:

c/ Emilia Pardo Bazán, 9
11140 Conil de la Frontera
Cádiz, España

Besucherbüros:

c/ Enólogos, 10
(esquina c/ Chiclana)
11140 Conil de la Frontera

Edificio Galia, planta 5
Avenida de Eduardo Dato 69
41005 Sevilla


+34 856 145 507
info@lajanda.legal

Video-Chat / Konferenz

© 2018 - 2020 La Janda Legal SLP